Der vorletzte Schultag war ein aufregender Tag. Kaum in der Schule angekommen, ging es wieder ab ins Zirkuszelt. Diesmal wurden Kostüme angezogen, geschminkt und alles für die Generalprobe vorbereitet. Es gab sogar noch Fotos in der Manege. Die Zuschauer kamen trotz des Regens aus allen Richtungen. Die Kindergärten sowie einige Omis und Opis aber auch die SchülerInnen unserer Schule besuchten uns zahlreich und klatschten für jede unserer einstudierten Nummern.

Nachdem die Generalprobe mit kleineren Patzern gut überstanden war, stieg die Spannung für die Gala-Aufführung bis ins Unermessliche. Die Aufregung bei den Kindern war überall deutlich zu spüren. Toll, dass alle Kinder so viele begeisterte ZuschauerInnen mitgebracht haben! Und noch toller, dass alle Kinder ihre Zirkusnummern mit Euphorie gemeistert und präsentiert haben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.