Einladung zur Winterrevue 1.2.23 – 16 Uhr

Liebe Eltern und Kinder der 78. Grundschule,

nächste Woche findet sie endlich statt: unsere WINTERREVUE.

Zu dieser laden wir Sie und euch ganz herzlich ein. Wir starten 16 Uhr mit unseren Stationen. Es können Laternen✨ gebastelt, sich bei Kaffee☕ und Kuchen 🍰 ausgetauscht oder auch die ein oder andere Bratwurst 🌭 genossen werden. Damit es nicht zu kalt wird, gibt es leckeren, warmen Punsch, mhhhh….

Bitte dafür an die Bratwurstmarken denken und wer eine Laterne selbst basteln möchte, benötigt bitte noch einen Stab (mit Licht💡) zum besseren Tragen!

👱‍♂️👧🏿👨‍🦱👦👧🏿👩🏽‍🦰 Der Höhepunkt ist 16.45 Uhr die Eröffnung unseres Programms mit dem Auftritt unserer SEE-Klassen.

🏁Ab 17.30 Uhr wollen wir uns sammeln und mit den selbst gebastelten (oder mitgebrachten) Laternen mit unserem musikalisch begleiteten Umzug um unsere Schule ziehen, die Umgebung erhellen und so den tollen Abend ausklingen lassen.

🦺 Hier ein Hinweis für helfende Eltern beim Umzug: Bitte tragen Sie zu Ihrer Sicherheit und zu besseren Erkennbarkeit eine Warnweste.

🙏🏽Ein großes Dankeschön geht schon jetzt an alle kleinen und großen Helfer.

Wir freuen uns schon sehr auf den winterlichen Nachmittag mit Ihnen und euch!

Das Team der 78. Grundschule

Ikarus und der Traum vom Fliehen

Die Löwen sind am Dienstag den 20. September zur Muko gefahren. Wir haben uns „Ikarus und der Traum vom Fliehen“ angesehen. Ich fande es sehr toll. Uns wurden 4 verschiedene Änderungen vorgestellt.

Beim ersten Mal wollten Ikarus und Daedalus von einer Insel mit Flügeln fliehen, aber Ikarus stürzte ab. Später kam ein Mädchen namens Icaria. Sie wollten mit Daedalus auf Schlittschuhen fliehen, aber das Eis brach und sie fiel ins Wasser. Dann war Pause. In der Pause konnten wir auf Toilette gehen, danach kam ein Junge, der Icare hieß. Es war Sommer und es kam eine Flutwelle. Dädalus erschuf mit einem 3-D Drucker den Minotaurus und sie ritten auf ihm über das Meer. Dann kam König Minos und rettete Dädalus und Icare ließ er zurück.
Es hat mir sehr gefallen. Als wir mit der Straßenbahn zur Schule gefahren sind, gingen wir auf einen Spielplatz.

Wale, Krebse und Schildkröten on tour

Am 06.09. hieß es für die zweiten Klassen „Koffer packen!“, damit am 07.09. endlich die lang ersehnte Klassenfahrt nach Bad Lausick starten konnte. Die 50 minütige Busfahrt verging mit „Ice Age“ wie im Flug! Kaum angekommen, erkundeten alle das Gelände der Herberge. Fußballfeld, Sandplatz, Tischtennisplatte, Klettergerüst und Spielhaus wurden genaustens inspiziert.

„Wale, Krebse und Schildkröten on tour“ weiterlesen